Verwaltung & Politik – Wofür ich stehe

Unsere Heimat | Unsere Samtgemeinde Bodenwerder-Polle
Tanya Warnecke - Unsere Heimat

Als Christdemokratin stehe ich für eine Politik der Mitte. Mein christlicher Glaube prägt meine tägliche Arbeit im Rathaus, in Sitzungen, in Versammlungen und im Gespräch mit den Menschen unserer Region. Eine menschliche, an christlichen Werten ausgerichtete Politik, mit nachhaltigen und modernen Konzepten, ist die Richtschnur für mein politisches Handeln.

Finanzen, Grundschulen, Kindertagesstätten, Jugendarbeit, Brandschutz, Bürgerdienste, Wirtschaftsförderung, Bau-, Friedhofs- und Ordnungswesen, Klimaschutz, Tourismus, Kultur und das Bäderwesen – dies sind die wesentlichen Themen unserer Verwaltungsarbeit. Unter Berücksichtigung der finanziellen Herausforderungen im Landkreis Holzminden gilt es neben der Erfüllung der Pflichtaufgaben, den Menschen in unserer Samtgemeinde gleichwertige und attraktive Lebensverhältnisse zu erhalten.

 

Es liegt an uns, auch in den nächsten Jahren positive Maßstäbe zu setzen und unsere Region zukunftsfähig aufzustellen.  Lassen Sie uns gemeinsam gestalten.

Unsere Heimat
Unsere Samtgemeinde Bodenwerder-Polle

Unsere Samtgemeinde liegt im Herzen des Weserberglandes in der schönen Solling-Vogler-Region. Rund 15.000 Einwohnerinnen und Einwohner leben und gestalten in unseren 11 Mitgliedsgemeinden den Norden des Landkreises Holzminden.

Unsere Heimat ist nicht nur für viele Touristen und Besucher ein attraktiver Ausflugsort, sondern hat auch für unsere Bürgerinnen und Bürger eine Menge an Lebensqualität zu bieten. Wer gerne auf dem Weserradweg oder auf schönen Wanderwegen unterwegs ist, ist bei uns genau richtig. Für uns ist die Samtgemeinde ein Lebensmittelpunkt, ein Ort für Familien, ein Arbeitsplatz, ein Ort für Erholung und ein kulturelles Zentrum. Die Samtgemeinde Bodenwerder-Polle ist unser Zuhause <3!

Meine Arbeit als hauptamtliche Bürgermeisterin bedeutet für mich, Verantwortung zu übernehmen und Zukunft zu gestalten. Eine Zukunft, in der wir offen für Neues sind. Eine Zukunft, die unseren ländlichen Raum für nachfolgende Generationen attraktiv und l(i)ebenswert macht.

Meine Arbeit ist nicht nur irgendein Job. Sie ist mehr als das. Sie ist mir eine Herzensangelegenheit. Es ist mir wichtig, mich für die Anliegen der Menschen in unserer Region einzusetzen, sie bei der Umsetzung ihrer Projekte zu unterstützen – egal ob in der Wirtschaft oder in ehrenamtlichen Bereichen. Einsatz und vertrauensvolles Handeln sind der Schlüssel für eine gute Zusammenarbeit zwischen Verwaltung, Politik und den Bürgerinnen und Bürgern.

„Der Schlüssel zum Erfolg ist, sich auf Ziele zu konzentrieren, nicht auf Hindernisse.“

Tanya Warnecke Unterschrift gross